Wiederherstellungskonsole

Notfall Programm, enthalten z.B. auf der Windows XP CD. Beschädigte Dateien im Betriebssystem können so repariert werden, natürlich nur gemäss dem Fall, dass Windows einmal nicht mehr starten sollte.

WIMAX

Abkürzung für Worldwide Interoperability for Microwave Access. Dabei handelt es sich um einen drahtlosen Internetzugang, einer WLAN Nachfolgetechnologie, den Standard IEEE 802.16 für regionale Funknetze. Es ist ebenso eine Sprachübertragung möglich, auf Basis des Internetprotokolls – Voice over IP. Während WLAN eine begrenzte Reichweite hat, sollen Wimax-Sendestationen bis zu 50 Kilometer erreichen.

Windows CE

Windows für Hanheld-Computer und Palmtops. Es handelt sich um eine weniger umfangreiche Windows Version, da die kleinen Taschencomputer auch aufgrund der fehlenden Festplatte überfordert wären.

Winsock.dll

Es handelt sich um eine Windows Datei die für das Einloggen des Computers ins Internet zuständig ist.