NGSCB

Next Generation Secure Computing Base. Sicherheitskonzept von Microsoft. Integriert in der Longhorn Version mit dem Vorgängernamen Palladium. Das Ziel – Software vor Software schützen. 1 Säule: Jedes Programm bekommt jeweils einen abgeschotteten Speicherbereich (Process Isolation) zugewiesen auf den es zugreifen kann. 2. Säule: Sichere Datenein- und – ausgabe (Trusted Path). 3. Säule: Ein versiegelter Speicher (Sealed Storage). 4. Säule: Beglaubigung bzw. Zertifizierung (Attestation) von Benutzern, Anwendungen und Dokumenten. Auch im Trusted Mode arbeitet NCA.