AES

Abkürzung für Advanced Encryption Standard. Die Standard-Verschlüsselung in den USA seit Ende 2000. Dieser Verschlüsselungsalgorithmus (belgischer Rijndael-Algorithmus von Joan Daemen und Vincent Rijmen entwickelt) soll Daten schützen, die zwar vertraulich aber nicht als geheim gelten. Der Vorgänger war DES.